200 Jahre Wienerberger a3bau
Wienerberger
Anlässlich des Jubiläums lud Wienerberger zu einem Fest mit einer Vielzahl an prominenten Gästen und einem fesselnden Showprogramm

200 Jahre Wienerberger

Di, 11.06.2019

Wienerberger, der weltweit größte Ziegelproduzent und eines der weltweit führenden Unternehmen im Baustoffbereich, feiert dieses Jahr seinen 200. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums lud das Unternehmen zu einem Fest mit einer Vielzahl an prominenten Gästen und einem fesselnden Showprogramm.

Rund 2000 geladene Gäste, darunter Geschäftspartner von Wienerberger, Pipelife, Steinzeug-Keramo und Semmelrock, eigene Mitarbeiter sowie Key-Opinion-Leader, versammelten sich in der Marx Halle Wien zur gemeinsamen Feier.

Zur Unterhaltung der Besucher wurden im Zuge der Veranstaltung unterschiedliche Erlebniswelten geschaffen. In einer Ausstellung machten Exponate und großformatige Bilder die geschichtlichen Milestones der Wienerberger AG erlebbar, ein eigens errichtetes Almhüttendorf mit Themenbars und einem Genussmarkt verdeutlichte den Österreich-Bezug des Unternehmens. Das unumstrittene Highlight bildete jedoch die Show-Area mit einer High-End-360°-Raum-Visualisierung sowie einer 40 Meter breiten Bühne. Die Gäste erwartete ein begeisterndes Konzert der Musiker Norbert Schneider, Wolfgang Ambros, Monika Ballwein und Ina Regen sowie eine eigens kreierte multimediale Show zur 200-jährigen Geschichte von Wienerberger.

Wolfgang Ambros Wienerberger a3bau
Die Gäste erwartete unter anderem ein begeisterndes Konzert von Musiker Wolfgang Ambros



Das Ziel des Unternehmens, sich als österreichischer Innovations- und Qualitätsführer und verlässlicher Partner am Bau zu präsentieren, wurde durch die beeindruckende Inszenierung erfolgreich unterstrichen. Barbara Grohs, Head of Corporate Communications bei Wienerberger, bestätigt: „Stargate Group verfügt über jahrelange Expertise im Event-Bereich und hat beim Pitch sowie in der Realisierung mit jeder Menge Kreativität, Know-how und Umsetzungsstärke überzeugt. Das Jubiläumsfest war ein großartiger Erfolg!"

Mehr lesen

Mehr zum Thema

Weitere Gastbeiträge

Immer informiert bleiben!

Jetzt für a3BAU.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten aus der Baubranche kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Neuester Inhalt