Mapei Verbundabdichtung
Mapei
Mapelastic Turbo ist als „Verbundabdichtung Plus“ gem. TMB 3 des Österreichischen Fliesenverbandes zertifiziert

Erste Verbundabdichtung plus Zertifizierung

Mi, 27.11.2019

Erste Verbundabdichtung Plus Zertifizierung heißt Mapelastic Turbo aus dem Hause MAPEI

Dem #Team MAPEI Austria gelingt es abermals eine Vorreiterrolle im Bereich Forschung und Entwicklung einzunehmen. Mapelastic Turbo ist als „Verbundabdichtung Plus“ gem. TMB 3 des Österreichischen Fliesenverbandes zertifiziert und MAPEI somit das erste Unternehmen, das dieses Prüfzertifikat in Händen hält!

Mapelastic Turbo wird vor allem als Abdichtung auf Balkonen, Terrassen sowie neuen und bestehenden Estrichen aufgetragen, um diese nachträglich mit keramischen Fliesen, Platten sowie Naturwerksteinen zu verkleiden.

Vorteil dieses 2-komponentigen, schnell härtenden Abdichtungssystems auf Zement-Kunstharzbasis ist die Verarbeitung bei allen Wetterbedingungen, niedrigen Temperaturen sowie auch auf nicht vollständig getrockneten Untergründen. Zudem ist das Produkt nach nur wenigen Stunden regenfest. Umfassende Vorteile, die die rasche und unkomplizierte Verarbeitung und Verlegung der Belege ermöglichen. Ihr idealer Begleiter für den Bau! Mehr Infos über Mapelastic Turbo gibt´s hier.

Mehr zum Thema

Weitere Gastbeiträge

Immer informiert bleiben!

Jetzt für a3BAU.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten aus der Baubranche kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Neuester Inhalt