3. Jahrestagung für Baurecht und Baustandards

24.-24.November 2020

Veranstaltungsort

Online

Online

Kontakt


Zur Webseite

Die Baubranche steht mehr denn je unter Veränderungsdruck. Bauregeln müssen sich aktuellen Herausforderungen anpassen.

Der Klimawandel stellt neue Anforderungen, die wirtschaftliche Situation hat sich durch COVID-19 verschärft. Das Planen und Bauen muss rechtssicherer, effizienter und nachhaltiger werden. 

•    Wo können Bauregeln vereinfacht werden?
•    Wie kann die Digitalisierung für einen Innovationsschub sorgen?
•    Was braucht es, um zukunftsfit zu sein?

Diskutieren Sie mit unseren Expertinnen und Experten. Die Themen-Highlights sind:

•    Dialogforum Bau Österreich – was bisher verbessert wurde
•    Analyse der größten Pain Points bei Haftungsregelungen
•    digitales Genehmigungsverfahren in der Baupraxis
•    Klimawandel und Auswirkungen auf Raumplanung, Materialien, Statik, Kosten und Bauregeln
•    neue Rechtsfragen durch COVID-19

Termin & Uhrzeit

24. November 2020
12:45 bis 17:00 Uhr

Ort

Virtuelle Fachkonferenz, 1-tägig
Austrian Standards Web Space

Programm & Anmeldung

Der Teilnahmelink wird vor der Veranstaltung an alle angemeldeten Personen ausgesendet.

Weitere Veranstaltungen...

Häuslbauermesse Graz

Graz, 17.-20.01.2019

Bauen+Wohnen Salzburg 2019

Salzburg, 07.-10.02.2019