Corona kurzarbeit
Adobe Stock
Viele Arbeitgeber müssen sich jetzt mit dem Thema Kurzarbeit herumschlagen

COVID-19-Kurzarbeit: So halten Sie Ihre Mitarbeiter

Mi, 01.04.2020

Wie sieht die Coronavirus-Kurzarbeit für die Baubranche genau aus? Sehen und Hören Sie hier die wichtigsten Antworten zu diesem Thema in einem Video.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben alle überrascht. Sie hat auch massive Auswirkungen auf arbeitsrechtliche Fragen. Das bestehende Arbeitsrecht hat nicht für alle Fragen Lösungen parat. Nahezu täglich werden Neuerungen kundgegeben. Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind verunsichert. Dr. Anna Mertinz (Partnerin in der Kanzlei Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte) spricht über die rechtliche Auswirkungen des Coronavirus in Bezug auf das Arbeitsrecht. Im Video erfahren Sie als Arbeitgeber, welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten Ihnen derzeit in Antwort auf die Corona-Krise zur Verfügung stehen.

Themen des Webinars:

  • Was ist Kurzarbeit und wie wird sie beantragt?
  • Wer kann Kurzarbeit in Anspruch nehmen?
  • Entgelt während der Kurzarbeit
  • Verbrauch von Urlaub und Zeitausgleich
  • Kündigungen während der Kurzarbeit

Ihr Thema war nicht dabei?

Stellen Sie Ihre Frage per Mail: sabine.mueller-hofstetter@a3bau.at

Anna Mertinz KWR

mit Dr. Anna Mertinz, Rechtsanwältin und Partnerin der renommierten Kanzlei Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte (KWR) in Wien und spezialisiert auf Arbeitsrecht.

a3BAU Newsletter abonnieren & informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für a3BAU.AKTUELL an und die Neuigkeiten aus der Baubranche kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Weitere Gastbeiträge

Neuester Inhalt