Perlas Plaza in München a3bau
AllesWirdGut plant die Perlach Plaza in München

Urbaner Nutzungsmix

Di, 25.06.2019

AllesWirdGut plant für die Bauherren Concrete Capital und BHB mit der Perlach Plaza einen wichtigen Baustein der städtebaulichen Entwicklung für das neue Zentrum „KulturQuadrat“ am Hanns-Seidel-Platz in München.

Mit einem urbanen Nutzungsmix aus Einzelhandel, Dienstleistung, Gastronomie, Wohnen und Hotel bildet die Perlach Plaza die Visitenkarte des neuen Quartiers in Neuperlach. Herzstück des Masterplans ist ein zirka 5.000 Quadratmeter großer zentraler Park, der durch eine rahmende Bebauung geschützt wird.

Perlas Plaza a3bau
Die Visitenkarte des neuen Quartiers in Neuperlach (c) AllesWirdGut

Im mischgenutzten Komplex der Perlach Plaza werden auf insgesamt 50.000 m² Bruttogeschoßfläche hochwertig erschlossene Flächen entwickelt, die im Passagengeschoß direkt an die U-Bahn, das Kulturzentrum im Norden und an den Park angebunden sind.

Bögen und Arkaden bilden den Sockel und das gestalterische Leitmotiv des Entwurfs und schaffen eine markante und identitätsstiftende Adresse, die atmosphärisch Bezug zur Marktnutzung und zu den Gassen und Passagen der Münchner Innenstadt herstellt. 

Perlas Plaza a3bau
Urbaner Mix aus Wohnen und Handel (c) AllesWirdGut

Für Passanten und Flaneure leistet die dreigeschoßige Sockelzone einen ganz wesentlichen Beitrag zur identitätsstiftenden Atmosphäre und für die Wahrnehmung des Quartiers als hochwertiges und zusammenhängendes Ensemble.

Perlas Plaza AWG a3bau
Wir bitten zum Verweilen!  (c) AllesWirdGut

Über AllesWirdGut

AllesWirdGut ist ein international tätiges Architekturbüro mit Sitz in Wien und München. Gegründet 1999 von Andreas Marth, Friedrich Passler, Herwig Spiegl und Christian Waldner, zählt das Büro aktuell rund 80 MitarbeiterInnen.

AllesWirdGut untersuchen das Verhältnis zum Ort und den Charakter der Aufgabe. Sie entwickeln daraus Projekte, die eines gemeinsam haben: Die Suche nach mehr mit angemessenen Mitteln. Gute Architektur soll nicht mehr kosten – sie muss mehr können.

Die Arbeit von AllesWirdGut wurde bereits mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen gewürdigt. Zuletzt mit dem „Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit“, dem „Staatspreis Design“ und mit dem „Prix Luxembourgeois d’Architecture“.

Mehr Informationen

a3BAU Newsletter abonnieren & informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für a3BAU.AKTUELL an und die Neuigkeiten aus der Baubranche kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Weitere Gastbeiträge

Neuester Inhalt